Junges Paar mit Dokumenten und Computer

Kredit sofort erhalten: Alle wichtigen Informationen zum Sofortkredit

Wenn Sie dringend Geld auf dem Konto benötigen, da die Ausgaben das verfügbare Guthaben übersteigen, oder Sie ein wichtiges Projekt realisieren wollen, dann ist schnelle Hilfe wichtig. Doch woher soll das Geld kommen?

Neben einem Privatkredit bei Freuden oder Familie sind die Möglichkeiten oft begrenzt. Abhilfe schafft hier der Sofortkredit von Bank Norwegian. Mit einer einfachen Kreditanfrage kann dieser umgehend online beantragt werden und hilft dabei, finanzielle Engpässe kurzfristig zu überwinden.

Nach einer erfolgreichen Kreditvergabe können Sie den entsprechenden Betrag sofort verwenden und anstehende Käufe oder Rechnungen bezahlen.

Das Wichtigste zum Sofortkredit von Bank Norwegian im Überblick

  • Der Kreditantrag wird sofort bearbeitet, in der Regel innerhalb von 1-3 Bankarbeitstagen.
  • Einfacher Online-Kredit: Antrag, Online-Identifikation und Unterschrift laufen bequem von zu Hause.
  • Beträge zwischen 500 EUR - 50 000 EUR sind möglich. Die Rückzahlung kann über 12-120 Monate geleistet werden.
  • Keine Sicherheit für den Kredit nötig. Bonität wird für die Kredit-Entscheidung jedoch SCHUFA-neutral geprüft.

Was ist ein Sofortkredit?

Dauert es bei einem normalen Ratenkredit häufig Wochen, bis der Wunschbetrag verfügbar ist, kann man beim Sofortkredit der Bank Norwegian innerhalb weniger Tage auf den Gesamtbetrag zugreifen. Die Auszahlung erfolgt schneller und kann direkt für den vorgesehenen Verwendungszweck eingesetzt werden.

Da bei einem Sofortkredit keine Sicherheiten, wie eine Immobilie verlangt werden, besteht ein höheres Risiko für die Bank. Der monatliche Zinssatz ist deshalb im Kreditvergleich höher.

Durch die schnelle Kreditvergabe ist der Online-Sofortkredit allerdings flexibler zu nutzen, vor allem, da die Verwendung der Kredite von Bank Norwegian nicht zweckgebunden ist. Sie können also frei entscheiden, wie Sie den Kreditbetrag einsetzen wollen.

So nutzt zum Beispiel ein Großteil der Kunden die Kredite für den Erwerb eines neuen Autos, für die Anschaffung größerer Elektrogeräte wie Fernseher oder Haushaltsgeräte, oder für Renovierungsarbeiten und Umzüge.

Die Eigenschaften des Sofortkredits

Bei einem Sofortkredit wird der Kreditantrag besonders schnell bearbeitet, häufig schon innerhalb von 24 Stunden. Wird dieser positiv durch Bank Norwegian beantwortet, findet die Auszahlung innerhalb von 1-3 Werktagen statt. Somit können Sie den Kredit sofort nutzen und den komplizierten Prozess für den Kreditvertrag eines gewöhnlichen Ratenkredits umgehen.

Eine Kreditberatung durch einen Kreditvermittler ist nicht notwendig. Sie können den Sofortkredit Online ganz einfach abschließen und bestimmen dabei selbst die Laufzeit und die Höhe Ihrer monatlichen Raten. Ein effektiver Jahreszins (zwischen 7,22% und 12,67%) wird anhand der Kreditlaufzeit und Ihrer individuellen Bonität ermittelt.

Vor allem aufgrund der schnellen Auszahlung und Verfügbarkeit entscheiden sich viele Kunden für einen Online-Sofortkredit.

Wie schnell wird der Sofortkredit ausgezahlt?

Sobald alle Daten und Unterlagen des Antragstellers vorliegen, kann das Kreditangebot durch Bank Norwegian geprüft werden. Sind alle Daten korrekt und die Abfrage des SCHUFA-Score bzw. die Bonitätsprüfung erfolgreich, kommt es zum Video-Ident-Verfahren mit digitaler Unterschrift des Antrags. Danach wird der Kreditbetrag direkt auf das Konto des Kunden ausgezahlt.

Dieser Prozess dauert zwischen 1 und 3 Werktagen.

Lächelndes Paar auf einer Bank

Was zeichnet den Sofortkredit aus?

Der Sofortkredit des Kreditspezialisten Bank Norwegian zeichnet sich durch viele Vorteile aus. Die schnelle Bearbeitungszeit, das breite Angebot an Online-Services und der attraktive Jahreszins sind hier besonders hervorzuheben.

Sie können eine Kreditlaufzeit von 12 bis 120 Monaten frei wählen und erhalten somit die maximale Flexibilität, wie Sie Ihre monatliche Rate festlegen wollen.

Den Sofortkredit online zu beantragen, dauert nur wenige Minuten. So profitieren Sie in wenigen Schritten von einer unkomplizierten Auszahlung, ohne zusätzliche Sicherheiten oder Fragen zum Verwendungszweck beantworten zu müssen.

Sofortkredit vs. regulärer Online-Kredit

Ein Sofortkredit und ein regulärer Online-Kredit unterscheiden sich vor allem bei der Dauer der Bearbeitungszeit. Sobald alle Daten bei der Bank Norwegian eingegangen sind, dauert die Auszahlung des Sofortkredits nur wenige Bankarbeitstage.

Bei einem herkömmlichen Ratenkredit kann dies weitaus mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Weiterhin ist es so, dass Anbieter von Ratenkrediten häufig einen festgelegten Verwendungszweck fordern und bei größeren Beträgen und Anschaffungen auch auf Sicherheiten bestehen.

Im Kreditvergleich sind Kredite der Bank Norwegian somit um einiges unbürokratischer zu erhalten und können frei nach dem Ermessen des Kundens eingesetzt werden.

Auch bei der Wahl der Laufzeit und der monatlichen Rate genießen Sie beim Kreditangebot der Bank Norwegian große Freiheiten.

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 7,22% bis 12,67% | Sollzins: 6,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.272 Euro, Gesamtbetrag: 12.272 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen

Sofortkredit vs. Dispokredit

Der Dispokredit wird Ihnen in Verbindung mit Ihrem Girokonto gewährt und kann für kurzfristige Kontoüberziehungen verwendet werden.

Viele Banken bieten Ihren Kunden im Online-Banking an, die Höhe des Dispo selbst festzulegen. Allerdings wird dieser angepasst an Gehaltseingänge und die Bewertung der Kreditwürdigkeit des Kunden durch die Bank begrenzt.

Bei der Nutzung des Dispokredits wird darüber hinaus von der Bank ein relativ hoher Sollzinssatz angesetzt, der sich bei einer Überschreitung des Dispokredits noch weiter erhöht. Für eine mittelfristige oder langfristige Laufzeit von Krediten ist das Überziehen Ihres Kontos also keine praktische Lösung.

In solchen Fällen ist ein Sofortkredit die bessere Wahl. Hier legen Sie einen Gesamtbetrag im Kreditvertrag fest und können sich dann auf eine klare Regelung in Bezug auf die Laufzeit, die Höhe der Monatsraten und einen weitaus günstigeren Jahreszins einstellen.

Sofortkredit vs. Händlerfinanzierung

Kredite sind eine beliebte Möglichkeit, um größere Anschaffungen zu finanzieren. Dabei bieten einige Händler die Option der Händlerfinanzierung an. Diese richtet sich an Kunden, die erworbene Produkte auf direktem Wege beim Einzelhändler finanzieren möchten.

Im Falle einer 0%-Finanzierung kann das lohnend sein. Allerdings werden bei vielen Finanzierungsangeboten und Krediten von Händlern hohe Zinsen gefordert. Es lohnt sich hier einen Kreditvergleich durchzuführen und zu überprüfen, ob es sich tatsächlich um den bestmöglichen Jahreszins handelt. Denn die Konditionen für Kredite können sich maßgeblich unterscheiden.

Beim Sofortkredit können Sie die Laufzeit frei wählen und profitieren von einem klar definierten Sollzinssatz und Kostenmodell. Nutzen Sie einen Kreditrechner, um herauszufinden, welches Angebot sich am besten für Sie lohnt.

Wofür eignen sich Sofortkredite?

Ein Sofortkredit kann in einer Vielzahl von unterschiedlichen Situationen praktisch und vor allem sinnvoll sein. Neben dem Begleichen von unerwarteten Rechnungen kann es auch ganz einfach darum gehen, ein eigenes Projekt durch einen schnellen Kredit zu unterstützen. Vielleicht steht auch schon seit Längerem eine große Anschaffung an und es wird zusätzliches Geld für den Kauf benötigt.

Hier sind einige der wichtigsten Einsatzzwecke für Sofortkredite:

  • Ein neues Auto soll angeschafft oder das bestehende repariert werden.
  • Es entstehen unerwartete Kosten und Rechnungen (Strom, Arztbesuch, Steuern etc.).
  • Das Haus oder die Wohnung sollen renoviert oder modernisiert werden.
  • Der Dispokredit soll ausgeglichen bzw. umgeschuldet werden.
  • Eine Reise oder ein wichtiges Ereignis sollen realisiert werden.

So einfach bekommt man einen Sofortkredit bei Bank Norwegian

Einen Kredit bei Bank Norwegian online zu beantragen, ist denkbar einfach. Beim Spezialisten für Online-Finanzdienstleistungen erwarten Sie optimierte Prozesse und Abläufe, die den Antrag für Ihren Kredit enorm vereinfachen.

Sie können direkt auf der Webseite den Antrag ausfüllen und die benötigten Daten angeben. Basierend auf unseren Kriterien für die Kreditvergabe und einem ersten SCHUFA-Check erhalten Sie eine vorläufige Antwort auf Ihren Kreditantrag. Ist diese positiv, dann senden Sie uns weitere Dokumente zu Ihrer finanziellen Situation zu und unterschreiben den Antrag online. Daraufhin prüft Bank Norwegian nochmals alle Daten und Dokumente und gibt eine finale Antwort. Wird dem Kreditantrag zugestimmt, erfolgt eine sofortige Überweisung des Kredits auf das von Ihnen angegebene Konto.

In vielen Bewertungen wird die Kreditvergabe bei Bank Norwegian als besonders angenehm beschrieben. Darüber hinaus profitieren alle Kunden von vielen praktischen Services und umfangreichem Datenschutz.

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 7,22% bis 12,67% | Sollzins: 6,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.272 Euro, Gesamtbetrag: 12.272 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen

Lächelnder Mann mit Smartphone und Computer

Kreditantrag

Der Kreditantrag läuft bei der Bank Norwegian in drei Schritten ab.

Zunächst gehen Sie auf das Online-Portal von Bank Norwegian und geben die Daten zu Ihrer Person ein. Neben Ihrem Namen und Anschrift werden Sie nach Ihrer Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Ihrem Beschäftigungsverhältnis und dem Einkommen befragt. Weiterhin müssen etwaige andere Kredite, wie zum Beispiel Immobilienkredite, angegeben werden. Wichtig ist auch die Angabe über die Höhe des Gesamtbetrags für den gewünschten Sofortkredit.

Sobald alle Angaben vollständig sind, senden Sie den Antrag bequem online ab. Sollte es weitere Fragen geben, kommt der Kreditspezialist auf Sie zu.

Identifizieren und Unterzeichnen

Nach einer Analyse Ihrer Daten und einem ersten SCHUFA-Check erhalten Sie eine vorläufige Antwort auf Ihren Antrag. Ist diese positiv, geht es weiter zur digitalen Identifikation mit dem Video-Ident-Verfahren und der Antrag kann unterzeichnet werden.

Geld erhalten & Rechnungsbezahlung

Nach der Einreichung aller erforderlichen Unterlagen und der Online-Identifizierung führt Bank Norwegian eine finale Prüfung Ihres Antrags durch. Bei einer Zustimmung wird direkt im nächsten Schritt der Kredit als Auszahlung auf Ihr Konto gutgeschrieben. Innerhalb von 1 bis 3 Tagen können Sie über das Guthaben verfügen.

So funktioniert der Sofortkredit ohne Papierkram

Als etabliertes Online-Unternehmen setzt Bank Norwegian bei seinem Angebot auf bewährte digitale Prozesse. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld und kommt Ihnen als Kunden durch besonders preiswerte Produkte zugute.

Damit es besonders schnell bei der Beantragung des Online-Kredits gehen kann, läuft auch die Identifikation ohne umständliche und zeitraubende Postwege ab. Stattdessen wird auf moderne digitale Abläufe gesetzt, die die Beantragung und Auszahlung von Krediten enorm beschleunigen.

Das VideoIdent-Verfahren können Sie direkt über die Bank Norwegian-App App auf dem Smartphone starten und sich so direkt im Video-Chat identifizieren. Hierzu wird nur ein gültiges Ausweisdokument benötigt.

Bei einigen Anbietern kann auch das PostIdent-Verfahren genutzt werden, dieses dauert aber länger. Hier muss man sich persönlich in einer Postfiliale vorstellen, um seine Identität zu verifizieren. Aus Gründen der Zeitersparnis verzichtet Bank Norwegian deshalb auf diese Option zur Identifikation.

Welche Voraussetzungen braucht man für einen Sofortkredit?

Um einen Sofortkredit bei der Bank Norwegian zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Mindestens 23 Jahre alt
  • Der ständige Wohnsitz befindet sich in Deutschland
  • Es besteht ein regelmäßiges, zu versteuerndes Einkommen
  • Der Antragsteller hat ein Bankkonto in Deutschland
  • Eine ausreichende Bonität kann nachgewiesen werden

Diese Unterlagen sind notwendig

Für den Antrag bzw. die Gewährung des Sofortkredits sind die unten stehenden Unterlagen nötig:

  • Ausweisdokument - Personalausweis oder Reisepass
  • Einkommensnachweise und evtl. Kontoauszüge

Nützliche Tipps für die schnelle Auszahlung des Sofortkredits

Damit es bei der Antragstellung und der Auszahlung besonders schnell gehen kann, sollten Sie sich bestmöglich vorbereiten. Suchen Sie frühzeitig alle notwendigen Informationen heraus. Beruhend auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, wird der Antrag bearbeitet.

Je schneller Sie hier alle wichtigen Dokumente einreichen, desto schneller findet die Auszahlung Ihres Sofortkredits statt.

Was muss man beim Hochladen der Dokumente beachten?

  • Vollständigkeit: Achten Sie darauf, dass die Unterlagen vollständig hochgeladen werden.
  • Datenabgleich: Alle Daten im Kreditantrag müssen mit Ihren Dokumenten übereinstimmen.
  • Korrekte Angaben: Alle Angaben müssen wahrheitsgetreu gemacht werden.
  • Lesbarkeit: Achten Sie darauf, gut lesbare Dokumente einzureichen.

Häufige Fragen zum Sofortkredit

Ohne ein regelmäßiges Einkommen wird einem kein Kredit gewährt. Somit entfällt auch die Möglichkeit eines Sofortkredits. Der Kreditgeber möchte sicherstellen, dass Sie den Kredit auch zurückzahlen können. Dafür ist ein fortlaufendes Einkommen entscheidend.

Nach der erfolgreichen Antragstellung, Bonitätsprüfung und Video-Identifikation kann der Vertragsabschluss bestätigt und der Sofortkredit ausgezahlt werden. Dieser Prozess nimmt in der Regel 1 bis 3 Werktage in Anspruch und ist damit um einiges schneller als bei einem herkömmlichen Ratenkredit.

Die Kosten für einen passenden Kredit bei Bank Norwegian sind flexibel. Diese orientieren sich an der Höhe des gewährten Kredits und der Laufzeit. Je geringer der Kreditbetrag und je kürzer die Laufzeit, desto geringer sind demnach auch die Kosten für einen Sofortkredit. Die Kosten entstehen durch den effektiven Jahreszins (zwischen 7,22% und 12,67%), der für das Sofortdarlehen berechnet wird.

Grundlegend ist jeder berechtigt, einen Sofortkredit zu beantragen. Eine positive Antwort kann jedoch nicht in allen Fällen erwartet werden. Die Grundvoraussetzungen für einen Sofortkredit bei Bank Norwegian sind:

  • Ein zu versteuerndes Einkommen
  • Keine aktiven Inkassofälle
  • Mindestalter von 23 Jahren
  • Bank Norwegian-App für Identifikation mit VideoIdent-Verfahren

Bei einem Antrag wird von Bank Norwegian eine Bonitätsprüfung und eine Liquiditätsrechnung durchgeführt, um zu beurteilen, ob Sie einen Kredit erhalten können. Der Antrag selbst ist unverbindlich und kann während des Verfahrens abgebrochen werden.

Die Laufzeit richtet sich nach Ihren eigenen Bedürfnissen. Der Sofortkredit bei Bank Norwegian kann zwischen 500 und 50 000 EUR liegen und kann über einen Zeitraum von 12 bis 120 Monaten zurückgezahlt werden.

Das Fazit - Schnell, unkompliziert, digital

Der Sofortkredit von Bank Norwegian ist in vielen Situationen eine praktische Möglichkeit, um schnell an zusätzliches Guthaben zu kommen. Durch die einfache digitale Beantragung und Abwicklung erhalten Sie ohne Umwege direkt Zugang zu Ihrem Wunschbetrag. Die Höhe des Betrages ist allerdings an Ihre Kreditwürdigkeit gebunden.

Bei einem positiven Bescheid können Sie sich umgehend über die Bank Norwegian-App verifizieren und erhalten innerhalb von 1 bis 3 Werktagen den Kredit auf Ihrem Girokonto gutgeschrieben.

Wenn Sie also eine dringende Anschaffung tätigen, Ihren Dispokredit ausgleichen, oder eine unvorhergesehene Rechnung begleichen wollen, dann ist der Sofortkredit von Bank Norwegian die ideale Wahl.

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 7,22% bis 12,67% | Sollzins: 6,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.272 Euro, Gesamtbetrag: 12.272 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen