Kleiner Kredit

Im Leben kommt es immer wieder zu unvorhergesehenen Ausgaben:
Die Waschmaschine gibt den Geist auf, das Kind benötigt einen neuen Computer für die Hausaufgaben oder das Auto hat eine Reparatur nötig. Besitzt man dann kein ausreichend großes Finanzpolster, können die anfallenden Kosten die eigenen finanziellen Möglichkeiten übersteigen.

10 000

500
50 000

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 4,06% bis 12,67% | Sollzins: 3,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.262 Euro, Gesamtbetrag: 12.262 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen

Beliebte Kredite

In diesem Fall wenden sich viele Verbraucher Hilfe suchend an die Hausbank. Der Kleinkredit fungiert als kurzfristige Finanzspritze und bewahrt die Verbraucher vor etwaigen Notsituationen. In Deutschland zählt der Kleinkredit zu den häufigsten Darlehensformen und wird jährlich unzählige Male vergeben.

Großer Beliebtheit erfreut sich dieser Kredit vor allem bei Privatpersonen. Denn durch die wenigen Sicherheiten, die notwendig sind, um den Kredit in Anspruch zu nehmen, ist es nahezu jedermann möglich, einen Kreditantrag zu stellen. Möchten Sie mehr über dieses besondere Darlehen erfahren? Im folgenden Artikel haben wir die wichtigsten Informationen zum Kleinkredit für Sie zusammengefasst.

Das Wichtigste zum Kleinkredit im Überblick

  • Der Kleinkredit ist ein Darlehen mit geringem Kreditbetrag.

  • In der Regel werden zwischen 500 € und 5.000 € bereitgestellt.

  • Der Kleinkredit wird häufig zu sehr günstigen Zinssätzen angeboten.

  • Kreditanbieter richten dieses Angebot an Privatpersonen, die sich Alltagswünsche erfüllen möchten oder sich in einer finanziellen Notlage befinden.

  • Mit dem Kleinkredit können auch teure Dispokredite abgelöst werden.

Was versteht man unter einem Kleinkredit?

Der Kleinkredit kann - trotz der Namensgebung - nicht zu den verschiedenen Kreditarten gezählt werden. Es handelt sich vielmehr um ein eigenständiges Produkt, das sich von den herkömmlichen Darlehen klar abgrenzt. Aus diesem Grund ist es Banken, Vergleichsportalen und ähnlichen Anbietern möglich, den Kleinkredit zu individuellen Konditionen anzubieten.

Dennoch existieren nicht viele Banken, die Kreditangebote im zwei- bis vierstelligen Bereich vergeben. Wird ein Darlehen aufgenommen, entstehen für das Kreditinstitut Kosten, weswegen sich geringe Beträge oftmals nicht lohnen. So verursacht die Kontoeinrichtung, die Abwicklung und die Kreditberatung Unkosten, die mit den Zinsen nicht gedeckt werden können.

Dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass eine Vielzahl der Banken ein Problem mit der Vergabe von Kleinkrediten hat. Nichtsdestotrotz gibt es Anbieter, welche die Dienstleistung offerieren. Die Bank Norwegian offeriert Kredite mit einem Nettodarlehensbetrag zwischen 500 und 50.000 Euro bei Laufzeiten von bis zu 120 Monaten. Im Allgemeinen unterscheidet man:

  • Ratenkredite über 1.000 Euro
  • Minikredite unter 1.000 Euro

Ratenkredite über 1.000 Euro

Ab einer Kreditsumme von 1.000 Euro bieten Banken - wie die Bank Norwegian zum Beispiel - finanzielle Unterstützung. Der Ratenkredit besitzt eine Laufzeit von mindestens 12 Monaten und kann sich über 10 Jahre erstrecken.

Je nach Bank besteht die Möglichkeit, einen bonitätsabhängigen Zinssatz in Anspruch zu nehmen. Das bedeutet, dass die Länge der Laufzeit Einfluss auf die monatliche Rate nimmt. Der Beitrag sinkt mit steigender Laufzeit. Bei der Wahl von höheren monatlichen Raten erhöht sich der Tilgungsanteil der Rate und der Kredit kann schneller abbezahlt werden. Infolgedessen reduzieren sich die tatsächlichen Aufwendungen.

Minikredite unter 1.000 Euro

Der Minikredit wird in den klassischen Kreditinstituten nur sehr selten angeboten. Kunden der Bank Norwegian können diese Darlehensform in Anspruch nehmen, um schnell und unkompliziert die Haushaltskasse aufzustocken. Der Kreditvertrag zeichnet sich durch sehr kurze Laufzeiten aus. Diese variieren zwischen 30 und 60 Tagen. Vergleichen Kreditnehmer den Zinssatz mit einem langfristigen Darlehen, wird klar, dass dieser bonitätsabhängig ist und weitaus höher ausfällt.

Da die Kreditsumme jedoch nur wenige Monate verzinst wird, bleiben die Gesamtkosten überschaubar. Mit der Einwilligung in den Vertrag akzeptieren Verbraucher bei vielen Finanzinstituten zusätzliche Kosten, welche die Gesamtkosten stark in die Höhe treiben können. Aus diesem Grund bietet es sich an, einen sorgfältigen Blick auf das Kleingeschriebene zu werfen und einen Kreditvergleich anzustellen. Beim Vergleich zeigen sich deutliche Unterschiede in der Bearbeitungszeit, der Auszahlung und den weiteren Gebühren. Die Bank Norwegian verzichtet auf eine Bearbeitungsgebühr und hebt sich durch eine hohe Preistransparenz von der Konkurrenz ab.

Sofortauszahlung und Expresskredit

Während viele Anbieter auf den persönlichen Kontakt bestehen, geht die Bank Norwegian mit dem Puls der Zeit. Der Kleinkredit online kann über die Webseite des Anbieters abgeschlossen werden, was das Nutzungserlebnis erhöht und den Prozess beschleunigt. Es werden oftmals nur 1-2 Werktage benötigt, um die Anträge zu prüfen, den Kredit zu genehmigen und das Geld auszuzahlen. Ein solch schneller Kredit wird ebenfalls als Expresskredit bezeichnet.

Kleine Finanzierungssummen werden immer beliebter

Noch vor einigen Jahren war die deutsche Bevölkerung aufs Sparen bedacht. Die eigenen Finanzen wurden akribisch im Blick behalten, um sich langsam, aber sicher Rücklagen aufzubauen. Diese dienten als Notgroschen, um sich in schlechten Zeiten über Wasser zu halten.

Die heutigen Generationen haben eine andere Einstellung. Das Leben soll in vollen Zügen genossen werden - die Kosten spielen keine Rolle. Gefördert wird diese Lebensweise durch den Niedrigzins, der Services wie Ratenkauf, Kleinkredite oder Darlehen an Attraktivität gewinnen lässt. Eine Studie, die im Jahr 2017 von der Finanzberatung afinu durchgeführt wurde, bestätigte diese Tendenzen.

Die Verbraucher bedienen sich immer häufiger des Kleinkredits und online Angeboten, um sich verschiedene Konsumgüter leisten zu können. Die Mehrheit der Kreditnehmer benötigt die Finanzspritze allerdings zur Finanzierung von Gebrauchtwagen.

Die Vorteile von kleinen Krediten

Für den Kleinkredit werden immer wieder Empfehlungen ausgesprochen, da dieses Darlehen über schlagkräftige Argumente verfügt:

  • Ablehnungsquote: Banken und andere Anbieter lehnen die Anfragen der Verbraucher nur sehr selten ab.

  • Sicherheiten: Die Hürden für die Kreditbeantragung halten sich in Grenzen.

  • Abwicklung: Innerhalb weniger Tage fließt das Geld aufs Konto.

  • Konditionen: Günstige Zinsen und kurze Laufzeiten steigern den Reiz des Kleinkredits.

  • Raten: Die monatlichen Zahlungen beschränken sich auf ein Minimum.

  • Verwendung: Es ist keine Rechtfertigung notwendig. Der Kredit kann für Reparaturen, individuelle Wünsche oder für extravagante Anschaffungen genutzt werden.

  • Flexibilität: Die Verbraucher können sich zwischen unterschiedlichen Rückzahlungsmöglichkeiten entscheiden.

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 4,06% bis 12,67% | Sollzins: 3,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.262 Euro, Gesamtbetrag: 12.262 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen

Häufige Gründe für einen Kleinkredit

Das Leben hält viele Überraschungen bereit. Kein Wunder also, dass die Anlässe, die Verbraucher zur Aufnahme eines Kleinkredits bringen, sehr vielfältig sind. Vom Kauf des ersten eigenen Autos über die Erfüllung des lang ersehnten Wunsches bis hin zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses ist alles realisierbar.

  • Ein Auto finanzieren

    Das Auto ist ein Symbol für die eigene Freiheit und Unabhängigkeit. Es unterstützt Pendler zuverlässig auf dem Weg zur Arbeit, transportiert Einkäufe vom Geschäft vor die eigene Haustüre und macht spontane Ausflüge möglich. Streikt der Pkw jedoch, ist es vorbei mit der Mobilität und die Lebensqualität nimmt stark ab.

    Ein Kleinkredit kann dafür sorgen, dass der beschädigte Wagen wieder auf Vordermann gebracht wird, oder das nötige Kleingeld für ein neues Modell liefern. Schließlich gibt selbst der robusteste Pkw irgendwann den Geist auf. Manchmal entspricht das aktuelle Auto auch nicht mehr den eigenen Bedürfnissen.

  • Umzug

    Ob man nun aus dem Nest auszieht, sich eine Wohnung in der Universitätsstadt oder in der Nähe des Arbeitsplatzes sucht oder sich für den nächsten Schritt mit dem Partner entscheidet - Umzüge lassen sich nicht vermeiden. Während einige Menschen in der Lage sind, den Tapetenwechsel eigenständig zu meistern, müssen sich andere professionelle Hilfe besorgen.

    Die Kosten für die Möbelpacker, den Transport und die Mietkaution können schnell die eigenen Kapazitäten übersteigen und die Betroffenen in eine scheinbar aussichtslose Situation bringen. Mit einem Kleinkredit von Bank Norwegian können Sie die Rechnungen bezahlen und das neue Quartier sorglos beziehen.

  • Spontane Konsumwünsche

    Manchmal lässt sich der Wunsch nach einem neuen Handy, einer außergewöhnlichen Handtasche oder einem neuen Möbelstück nicht unterdrücken. Und da das Leben nicht nur aus Arbeit und Verpflichtungen besteht, sollte diesem Drang unbedingt nachgegeben werden. Ein Konsumentenkredit ist speziell auf kleine Anschaffungen zugeschnitten, die Ihrem privaten Glück dienen.

  • Finanzspritze für den Urlaub

    Der Alltag ist durchzogen von Stress und Hektik. Neben dem Jonglieren zwischen Familie und Beruf müssen Verbraucher sozialen und gesellschaftlichen Verpflichtungen nachkommen. Die mentale Gesundheit kommt bei dieser langen Aufgabenliste häufig zu kurz. Eine Reise kann das körperliche und seelische Wohlbefinden wieder ins Gleichgewicht bringen und Ihnen eine wohlverdiente Auszeit verschaffen. Reicht die Haushaltskasse nicht aus, um die Reise zu ermöglichen, kann ein Kleinkredit Abhilfe leisten.

  • Bestehende Kredite ablösen

    Der Dispokredit dient dazu, finanzielle Engpässe zu überbrücken. Die Bank erlaubt den Kunden, das eigene Girokonto zu überziehen, um den gewohnten Lebensstandard aufrecht zu erhalten und offene Rechnungen zu begleichen. Trotz roter Zahlen können weiterhin Überweisungen getätigt, Geld abgehoben oder mit der Bankkarte gezahlt werden. Dies ist ein einmaliges Angebot der Bank, das normalerweise mit einem hohen Zinssatz verbunden ist. Mit dem Kleinkredit kann das Bankkonto schnell wieder aus dem Minusbereich befördert und die finanzielle Last reduziert werden.

  • Viele Bedürfnisse

    Weiterhin fungiert der Kleinkredit auch bei anderen Darlehen mit hohen Zinsen als Retter in der Not. Die Kreditsumme lässt sich ohne Probleme umschulden und kann zu günstigeren Konditionen abgezahlt werden.

Wie bekommt man einen Kleinkredit?

Dank der Digitalisierung müssen Kreditanträge nicht mehr vor Ort ausgefüllt werden, sondern können bequem von zu Hause aus bearbeitet werden. Auf der Internetseite der Bank Norwegian steht ein Formular zur Verfügung, mit dessen Hilfe der Antrag für die gewünschte Kreditsumme gestellt werden kann.

Es sind nur wenige Schritte nötig, um Kredite nehmen zu können:

Kreditantragstellung und Einrichtung eines Vertragsverhältnisses

Die Bank Norwegian entscheidet anhand personenbezogener Daten und der Kontoinformationen, ob der Kreditantrag bewilligt wird. Zu diesem Zweck holt sich das Kreditinstitut die Einwilligung des Antragstellers, auf diese sensiblen Informationen zugreifen zu dürfen. Die Bedingungen der Darlehensvergabe werden im Vertrag festgehalten und sind mit der Unterschrift des Kreditnehmers rechtsgültig und bindend.

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 4,06% bis 12,67% | Sollzins: 3,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.262 Euro, Gesamtbetrag: 12.262 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen

Identifizierung

Im Antrag muss der Antragsteller folgende Daten preisgeben:

  • Name
  • Anschrift
  • Geburtstag
  • Geburtsort

Die Richtigkeit der Angaben muss von der Bank Norwegian überprüft werden. Des Weiteren verpflichtet das norwegische Geldwäschegesetz die Banken dazu, regelmäßige Kontrollen durchzuführen. Werden Falschaussagen oder ein Mangel an Daten ersichtlich, kann kein Vertragsverhältnis zustande kommen.

Elektronische Unterschrift (Signatur)

Die Auszahlung des Kreditbetrags kann nur dann erfolgen, wenn der Darlehensvertrag vom Antragsteller und der Bank unterschrieben wurde. Heutzutage bedienen sich fortschrittliche Geldhäuser - wie die Bank Norwegian - elektronischer Identifikations- und Authentifizierungsmethoden. Der Link zu den jeweiligen Seiten wird den Kunden in der Regel per E-Mail zugeschickt. Mit der elektronischen Unterschrift wird der Vertrag besiegelt.

Auszahlung

Nach der Genehmigung des Kreditantrags kommt es zur Auszahlung. Das Geld trifft auf dem im Kreditvertrag angegebenen Bankkonto ein.

Voraussetzungen für einen Kleinkredit

Die Anforderungen an den Kreditnehmer sind beim Kleinkredit sehr niedrig. Dennoch müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, um den Kleinkredit beantragen zu können und die Kreditsummen auf das Konto überwiesen zu bekommen:

  • Volljährigkeit: Das Mindestalter für den Kreditantrag beträgt 18 Jahre.

  • Wohnsitz: Der Verbraucher muss wohnhaft in der Bundesrepublik Deutschland sein.

  • Einkommen: Gehaltszahlungen sollten regelmäßig auf das Bankkonto einfließen. Selbstständige müssen die eigene Liquidität nachweisen.

  • Bonität: Um das Ausfallrisiko gering zu halten, wird eine gute Bonität vorausgesetzt.

Achtung: Die Bank Norwegian besteht darauf, dass die Kreditnehmer mindestens 23 Jahre alt sind und keine aktiven Inkassofälle haben.

Wie erfolgt die Bonitätsprüfung?

Unternehmen, Banken und Händler möchten sich versichern, dass Produkte und Dienstleistungen von den Verbrauchern bezahlt werden können. Aus diesem Grund wird die Bonität der Kunden bei der Schufa Holding AG erfragt. Diese verfügt über persönliche Daten der Kundschaft, die Aufschluss über die finanziellen Möglichkeiten gibt. So können beispielsweise Mahnbescheide oder Privatinsolvenzen auf Zahlungsprobleme hinweisen. Ist dies der Fall, informiert die Schufa den Steller der Anfrage über die Wahrscheinlichkeit des Zahlungsausfalls.

Deutsche Banken sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Dienste der Schufa in Anspruch zu nehmen. Mithilfe des Schufa Scores wird ermittelt, ob das Einkommen der potenziellen Kreditnehmer ausreicht, um die Lebenshaltungskosten zu decken und einen Kredit unter den vereinbarten Bedingungen auszuzahlen.

Info: Geringverdiener haben eine Chance auf den Kredit, wenn sie sich mit einem zweiten Kreditnehmer zusammenschließen.

Alternativen zum Kleinkredit

Es gibt noch weitere Optionen, um finanziell auf die Beine zu kommen:

Ratenkauf

Immer häufiger bieten Händler den Ratenkauf an. Die Verbraucher können die Gesamtsumme somit in kleine Raten aufteilen, die nach und nach geleistet werden. Die Anschaffungskosten werden auf einen beliebigen Zeitraum verteilt. Leider kommt es beim Ratenkauf oftmals zu sehr hohen Zinsen, welche den Kaufpreis in die Höhe treiben.

Es bietet sich an, auf hohe monatliche Zahlungen zu setzen, um das Gewicht der Schulden zu reduzieren. Im Allgemeinen eignet sich ein Ratenkauf nur bei Laufzeiten unter zwölf Monaten.

Dispositionskredit

Arbeitnehmer mit regelmäßigem Einkommen wird ein Dispositionskredit gewährt. Dies ist ein Kreditrahmen, der auf dem Girokonto eingeräumt wird. Die Kontoinhaber können dementsprechend auch mit negativem Kontostand Zahlungen tätigen. Auch bei dieser Alternative müssen die Verbraucher mit hohen Zinsen rechnen. Positiv hervorzuheben ist, dass der Zinsaufwand mit jedem Zahlungseingang reduziert wird.

Kreditkarten

Zu guter Letzt kann der zinsfreie Kreditrahmen von Kreditkarten genutzt werden. Er erstreckt sich in der Regel über einen Monat und dient dazu, das Kontosaldo mittels individueller Raten zu tilgen. Im Vergleich zum Kleinkredit schneidet dieser Variante schlecht ab: Die Zinsen fallen deutlich höher aus.

Häufige Fragen zum Kleinkredit

Die Restschuldversicherung ist eine Option, kein Muss.

Die Auszahlung ist abhängig von der Durchsicht der Unterlagen und der Legitimitätsprüfung. Je schneller die Identifizierung und Analyse der persönlichen Daten erfolgt, desto eher trifft das Geld auf dem Bankkonto ein. Wählt man die Sofortauszahlung, erfolgt die Transaktion innerhalb weniger Tage.

  • Arbeitnehmer: Einkommensnachweise der letzten drei Monate

  • Rentner: Rentenbescheid und Kontoauszüge der letzten vier Wochen

  • Selbstständige: Einkommensteuerbescheide und/oder die betriebswirtschaftliche Auswertung

Dem Verbraucher wird ein 14-tägiges Widerrufsrecht gewährt

Eine vollständige oder teilweise Sondertilgung ist zu jeder Zeit möglich. Eine gesetzliche Vorfälligkeitsentschädigung muss in diesem Fall geleistet werden.

Das Fazit - Mit einem Kleinkredit sich kleine Wünsche erfüllen

Ein Kleinkredit ist der Retter in der Not. Er kann finanzielle Engpässe überbrücken, notwendige Anschaffungen oder Reparaturen in die Wege leiten und Träume erfüllen. Dank der kurzen Laufzeiten halten sich die Gebühren und Zinsen in Grenzen.

Nettodarlehensbetrag: 500 Euro bis 50 000 Euro | Laufzeit: bis 120 Monate | Effektiver Jahreszins: 4,06% bis 12,67% | Sollzins: 3,99% bis 11,99% Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10 000 Euro und einer Laufzeit von 72 Monaten erhalten ca. zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 7,22% (72 monatliche Raten à 171 Euro, gebundener Sollzinssatz: 6,99% p.a., Zinsbetrag 2.262 Euro, Gesamtbetrag: 12.262 Euro) Bank Norwegian Snarøyveien 36 1364 Fornebu Norwegen