Wie wird meine Einlage bei der Bank Norwegian gesichert?

Einlagen bei der Bank Norwegian sind durch den Einlagensicherungsfonds in Norwegen gedeckt. Das bedeutet, dass Ihre Einlage gemäß den geltenden norwegischen Richtlinien für Einlagensicherung geschützt ist.

Abgeleitet aus dem EU-Recht haben die norwegischen Behörden beschlossen, dass der Garantiebetrag für ausländische Kunden bei norwegischen Banken ab dem 1. Januar 2019 der gleiche sein muss wie in ihrem Heimatland. Dies bedeutet, dass der Garantiebetrag für Kunden aus einem EU-Land 100 000 Euro beträgt. Somit erhalten Sie für Ihre Einzahlung auf Ihrem Sparkonto bei der Bank Norwegian dieselbe Garantie wie bei deutschen und anderen europäischen Banken.